San Luca – Feria de San José

Gefeiert wird wie jedes Jahr im März, die Féria de San José im Naturschutzgebiet Parque National de Doñada bei Sanlucar de Barrameda.

Beginnend mit abendlichen Feiern und Musik, nehmen zum Wochenende hin mehr als 1500 Pferde und unzählige Kutschen mit Mulis daran teil. Vorab müssen diese mit der Fähre den Fluss Guadalquivir Richtung Naturschutzgebiet queren.

Alle Pferde sowie Mulis sind fein geschmückt und präsentieren sich von ihrer besten Seite, die Reiter werden von einer Kutsche aus mit Manzanilla, einer Art Sherry, für den Sanlucar bekannt ist, neben seinen exzellenten Langostinos, verköstigt.

Ein Spektakel, das man gesehen haben muss! Seid gespannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s